07/2013 Person in Notlage, Türöffnung, Breitau

Person in Notlage, Türöffnung, Breitau

Die FF Breitau kehrte gerade von einem Brandeinsatz zurück als der zweite Alarm für die Einsatzkräfte ausgelöst wurde. Ein Mitbewohner löste den Häuslichen Notruf aus. Durch die Leitstelle WMK wurde die Feuerwehr angefordert um die Haustür zu öffnen. Dies war keine große Kunst für die angerückten Einsatzkräfte. Der Haustürschlüssel steckte von außen in der Tür.
Nach eintreffen des Rettungsdienstes wurde der in Notgeradene an diesen übergeben.

Alarmiert waren:
FF Breitau
Fahrzeuge:
TSF/W
Weiter Einsatzkräfte:
NEF
RTW