01/2017 25.01.2017 Küchenbrand

Gegen 10:30 Uhr wurde die FF Breitau und die FF Sontra/M zu einem Brand in die Nürnbergerstr. in Breitau alarmiert. Beim eintreffen wurde festgestellt das in der Küche des Gebäudes ein offenes Feuer in der Nähe des E-Herdes ausgebrochen war das von der Hauseigentümerin schon  abgelöst wurde. Die Einsatzkräfte Lüftern den Raum und kontrollierten den Branchen und die nähere Umgebung mit der Wärmebildkamera.

Bei diesem Feuer stellte es sich wieder einmal herrausforderung das Rauchmelder eine super Sache sind. Nur durch die Alarmierung des Rauchmelders wurde die Eigentümerin auf das Feuer aufmerksam und es konnte ein größerer Schaden verhindert werden.